6. Kinderanalytisches Symposium „Sprache in der psychoanalytischen Arbeit mit Kindern und Adoleszenten“

März 03 - März 05
Ort: Leipzig

Veranstaltet vom Sächsischen Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie in Kooperation mit der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig (Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters), Zeitschrift KINDERANALYSE (Klett-Cotta) und R.A. Spitz Stiftung (Basel).

Referenten:

  • Björn Salomonsson (Stockholm),
  • Richard Moore (MPI Leipzig),
  • Raymond Borens (Basel),
  • Christa von Braun (Berlin), F
  • ranziska Schlensog-Schuster (Leipzig),
  • Katharina Seifert (Wien),
  • Dieter Bürgin (Basel) und
  • Axel Holicki (München)

Nähere Informationen und Anmeldung: www.kinderanalyse-tagung.org; Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfokjp(at)uniklinik-leipzig.de;