26. - 30.08.2019
DPV Sommeruniversität

Sigmund Freud

Die Unterscheidung des Psychischen in Bewußtes und Unbewußtes ist die Grundvoraussetzung der Psychoanalyse und gibt ihr allein die Möglichkeit, die ebenso häufigen als wichtigen pathologischen Vorgänge im Seelenleben zu verstehen, der Wissenschaft einzuordnen.

Freud, 1923b, Das Ich und das ES, GW 13, S. 239

Einloggen zum Mitgliederbereich

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich in den Mitgliederbereich der DPV einzuloggen.
Anmelden

Passwort zurücksetzen