Monatsansicht Tagungsarchiv

„Der Mann, der zweimal lebte“ (1966), Regie: John Frankenheimer

26. Oktober 2017 — 20:15 - 20:45

Filmwissenschaftlicher Kommentar: Manfred Riepe,
Psychoanalytischer Kommentar: Ilka Quindeau

 

Filmveranstaltungen der Reihe „Kino und Couch 2017 – Wiederkehr des Verdrängten“.

Ort: Deutsches Filmmuseum, Schaumainkai 41, Frankfurt, 20.15 Uhr